Beiträge der Kategorie: Entwicklung

Beiträge der Kategorie: Entwicklung

Schnellere Ladezeiten durch JavaScript Merging in Magento

by Andreas Pointner, 13. Dezember 2016

Magento bietet die Möglichkeit die verwendeten JavaScript Dateien in eine einzige Datei zusammenzupacken und auszuliefern. Durch das sogenannte JavaScript Merging erspart sich der Browser das nachladen von vielen kleinen Dateien und kann auf einem Sitz gleich mehr wichtige Information wie CSS, Bilder usw. nachladen. Die gleiche Funktionalität gibt es auch … weiterlesen

Tutum und Docker statt Provisionierung

by Andreas Pointner, 17. Februar 2016

In unserem letzten Beitrag dieser Serie haben wir uns mit dem Thema beschäftigt wie man die einzelnen Docker-Container effizient miteinander verbindet. Benutzt man also Docker-Compose hat man innerhalb weniger Sekunden eine funktionierende Entwicklungsumgebung in der man Magento ohne Probleme starten kann. Ein großer Vorteil davon ist auch, dass man eine … weiterlesen

Tags: devops , docker , magento2 , tutum

Der Weg zur Magento Docker – Entwicklungsumgebung

by Andreas Pointner, 11. Januar 2016

Wie sind nun die Docker Images aufgebaut? Möchte man seinen ersten eigenen Docker Container erstellen steht zu Beginn immer die Frage: Ist ein Container eine logische Einheit wie zum Beispiel ein Nginx + PHP-FPM oder eine einzelne Komponente? Hier gibt es eine eindeutige Antwort darauf: Es kommt auf den Einsatzzweck … weiterlesen

Magento2 Plugins

by Roman Hutterer, 28. Dezember 2015

Wikipedia erklärt ein Plugin folgendermaßen: Ein Plug-in [ˈplʌgɪn] (häufig auch Plugin; von engl. to plug in, „einstöpseln, anschließen“, deutsch etwa „Erweiterungsmodul“) ist ein optionales Modul, das von einer Anwendung während ihrer Laufzeit entdeckt und eingebunden werden kann, um deren Funktionalität zu erweitern. Der Begriff wird teilweise auch als Synonym zu … weiterlesen

Vagrant halt, Docker run

by Andreas Pointner, 7. Dezember 2015

Als Entwickler von Web Anwendungen (worunter auch Magento fällt) stellt man sich immer wieder die Frage: Wie schaffe ich es, eine möglichst nahe am Livesystem angelehnte Umgebung bei mir lokal laufen zu lassen um das berühmte „Bei mir am Rechner ist das aber anders“-Problem zu beseitigen? Vor ca. 2 Jahren haben wir damit begonnen all unsere Kundenprojekte mittels VirtualBox und Vagrant lokal laufen zu lasse

Tags: docker , magento , vagrant

Teilen